Neuer REWE CITY für die Max-Brauer-Allee

Klein, fein und so was von richtig „ohoooo“:

Am 30. März, um 7 Uhr ist es soweit: Die Max-Brauer-Allee erhält einen neuen REWE CITY Markt. Direkt an der Kreuzung Suttnerstraße/Bei der Johanneskirche eröffnet der kleine Supermarkt mit einer Verkaufsfläche von rund 752 Quadratmetern. 

Bildschirmfoto 2017-03-30 um 08.11.25Klein aber fein ist hier das Motto. Denn mit 752 Quadratmeter ist der neue REWE CITY Markt wahrlich kein Gigant seiner Art. Dafür wird hier Service noch größer als groß geschrieben und die Auswahl ist so breit gefächert, dass kein Wunsch beim Einkaufen offen bleiben dürfte. Die Lage des neuen REWE CITY Marktes macht dem Wort „City“ alle Ehre – mittendrin statt vorn dabei. Denn hier an der Max-Brauer-Allee 172 brummt das Hamburger Leben, schlägt das Herz Altonas und ist ein großes Stück Szene zuhause. Viele junge Leute, aber ebenso Familien und bekennende Singles fühlen sich hier richtig wohl. Und nun wahrscheinlich noch ein Stück wohler, wenn Ihnen eine derart opulente Produktvielfalt angeboten wird.

Der Markt wird künftig von Kaufmann Dimitri Jerke betrieben. „In meinem Markt finden die Kunden alles Wichtige für den täglichen Einkauf – außerdem eine große Auswahl an frischen Convenience-Produkten für unterwegs, zwischendurch oder wenn es schnell gehen muss“, so der REWE-Partnerkaufmann. Getreu dem Motto „Kleine Fläche, große Frische“ bieten er und sein rund 40-köpfiges Team den Altona-Kunden von 7-22 Uhr Frische, Qualität und besten Service.

Zu einem gesunden Zwischenstopp lädt im REWE CITY Markt die Salatbar ein, an der sich die Kunden einen knackigen Salat ganz nach ihren individuellen Wünschen zusammenstellen können. Neben typischen Komponenten, wie kleingeschnittene Tomaten, Paprika und Gurken ergänzen weitere Salatvariationen das täglich frisch zubereitete Angebot. Wer auf dem Sprung ist, kann sich hier also auf die Schnelle einen knackfrischen Snack rausholen und dann sofort in den Bus springen. Denn eine Haltestelle befindet sich direkt vor der Tür.

Mindestens genauso vielfältig wie die Salatbar sind die Servicetheken für Fleisch, Wurst und Käse, die das SB-Angebot mit zusätzlichen Artikeln erweitern. Eine fachkundige Beratung zu den einzelnen Produkten gibt es inklusive.

Zum Service gehört auch ein breites Spektrum an regionalen Lieferanten, wie zum Beispiel Hemme Milch, Spargelhof Werner, Heidelbeeren Pfölster, Obsthof Schacht, Schönecke, Kassenhof oder Tobaben. Die Kunden erhalten somit stets heimische Erzeugnisse aus der Umgebung.

Auf den rund 752 Quadratmetern Verkaufsfläche findet der Kunde im REWE CITY alles, was das REWE Vollsortiment zu bieten hat. Neben typischen Produkten aus dem Frische- und Trockensegment, gibt es auch eine gut sortierte Auswahl an Bio-, vegetarischen sowie veganen Produkten und Spezial-Artikeln bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Hinzu kommen die gewohnten REWE-Serviceleistungen: Die Kunden können PAYBACK-Punkte sammeln und sich bei einer EC-Kartenzahlung ab 20 Euro Einkaufswert Bargeld an der Kasse auszahlen lassen.

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.