Zukünftige, umweltorientierte Fortbewegung auf den Wasserwegen

Jedes Jahr wird der Kinder-Plakatwettbewerb ausgeschrieben und ein Mal-Preis vergeben. Das diesjährige Motto lautet: „Zukünftige, umweltorientierte Fortbewegung auf dem Wasser“ – Schlüsselworte: Meer, Fluss, Schiffe, Umwelt, Naturschutz, Energie, Zukunft …

Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahre, wohnhaft in der Metropolregion Hamburg, sind herzlich eingeladen, bis zum 31. Oktober 2017 ihre Vision und Sichtweise zum vorgegebenen Thema auf kreative Art und Weise in Form eines Plakats umzusetzen.

Folgende Daten sind bei der Plakatgestaltung zu berücksichtigen:
Quer- oder Hochformat 40 x 50 cm (für unser Rahmenformat NICHT kleiner oder grösser)

Technik: Aquarell, Bleistift-, Kreide- oder Buntstiftzeichnung auf Malpapier / Malkarton – maximale Papierstärke 350g.

Vor- und Nachname, Alter, Adresse, Name der Schule nicht vergessen. Aber: Diese Daten NUR auf der Rückseite des Plakats schreiben. Motto NICHT auf das Plakat schreiben!

Unter den Einsendungen werden bis zu 50 Motive ausgewählt, die im Rahmen einer Ausstellung Ende 2017 gezeigt werden. Der Ausstellungstermin wird zeitnah bekannt gegeben.

Von der Jury wird ein Geldpreis in Höhe von 500,- Euro, ein Gutschein für 2 Übernachtungen mit Frühstück für eine Familie (bis zu 4 Personen), ein Familiengutschein für eine Alsterrundfahrt, ein Familiengutschein für eine Hafenrundfahrt und eine Fahrrad-Jugendtasche vergeben. Außerdem werden die “Gewinner-Plakate“ in der Wander-Ausstellung „MaritimArt“ integriert. Bewerbungsunterlagen können unter www.galerie-kam.de abgerufen werden.

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.