Es wird heiter im Engelsaal: Eine Glückliche Scheidung

Das Musical über die Szenen einer Ehe von Karl-Heinz Wellerdiek und Ralf Steltner verspricht einen humorvollen Spätsommer. Mit roten Rosen fängt die Liebe meistens an, doch was kommt dann…

Gabi und Klaus waren fast 30 Jahre miteinander verheiratet. Ein gemeinsames Eheleben mit Höhen und Tiefen, glücklichen und traurigen Momenten.

Eine vertraute Zeit, die mit der großen Liebe auf den ersten Blick begann und deren Zauber dann durch den Alltag zerstört wurde. Nach dem Scheidungstermin treffen sie sich noch einmal im Wohnzimmer ihres alten, gemeinsamen Hauses, das sie inzwischen verkauft haben. Und auf dem alten Sofa, welches ihr erstes gemeinsames Möbelstück war, sitzen sie nun und fragen sich, wie das alles so kommen konnte, dass aus der Liebe nur noch Gleichgültigkeit wurde. Und so kehren die vielen Erinnerungen zurück und auch die Hoffnung, dass nun, nachdem die Ehefesseln gelöst sind, vielleicht doch noch nicht alles vorbei ist…

Die Premiere ist am 1. September 2017 um 19.30 Uhr.
Karten gibt es ab 18,- Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Tickethotline 040 319747699 oder über www.engelsaal.de

VERLOSUNG:
Wir verlosen 3 x 2 Eintrittskarten für Samstag, den 2. September 2017 um 19.30 Uhr .Wenn Sie wissen, wer das Musical geschreiben hat, senden Sie uns die Antwort sowie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre Adresse an den Verlag Hamburg im Blick, Postfach 26 7 63, 20507 Hamburg oder per Mail an: info@hamburg-aktuelles.de. Einsendeschluss ist der 12. August 2017.

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.