Würdigung für die Seenot-Retter

Spenden-Dinner im Internationalen Maritimen Museum Hamburg Die Fernseh-Bilder der Flüchtlinge, die auf hoher See gekentert sind, im Wasser treiben und in Todesangst um ihre Leben kämpfen, sind uns gegenwärtig. Ähnliche Szenarien spielen sich nicht nur im Mittelmeer ab, sondern auch an Nord- und Ostsee, wo die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger (DGzRS) 54 Hilfsstationen betreibt....

Kein Sommer ohne Abenteuer!

Tim Koller inszeniert auf dem weltweit größten fahrtüchtigen Museumsfrachter Cap San Diego Kindertheater zum Mitmachen Dieser Sommer wird abenteuerlich. Tim Koller sticht bereits in der fünften Spielzeit mit seinem KinderMitmachStück „Capt’n Diego und die wasserwilde Reise zum Zuckerhut“ auf dem Museumsschiff Cap San Diego im Hamburger Hafen in See. Und das nicht nur als Schauspieler –...

Das brandneue Album: ELAIZA „Restless“

Ein Platz unter den ersten drei Plätzen des Eurovision Song Contest 2014 wäre für ELAIZA verdienter gewesen als der 18 Rang. Aber wir hatten das leider nicht zu entscheiden. Davon hat sich Yvonne Grünwald, Natalie Plöger und Elzbieta „Ela“ Steinmetz nicht entmutigen lassen – und der Erfolg gibt ihnen Recht. Das zweite Album in der Diskographie einer Band gilt im Musikbiz immer als das schwierigste....

Isabella Bach: Die stille Wut der Tante

In einem weiteren Berlin-Krimi ist Chefsekretärin Valentina Bergh überzeugt, dass ihre Tante ermordet wurde. Die Polizei ist anderer Meinung. Gut, dass auf die beste Freundin Verlass ist – auch bei einer Mordermittlung. Valentina ist unglücklich mit ihrem Leben in Frankfurt. Da kommt das Angebot ihrer Tante, zu ihr nach Berlin zu ziehen, gerade recht. Als Valentina dort eintrifft, findet sie das...

Ausgeleuchtet

Ein Berlin-Krimi von Gunnar Kunz aus der Zeit der Weimarer Republik Mord im Theater – wo endet das Spiel, wo beginnt die Wirklichkeit? Liebeswirren, Neid und Intrigen auf und neben der Bühne. Berlin, 1926: Bei den Proben zu Shakespeares »Sommernachtstraum« wird die Darstellerin der Helena von einem Scheinwerfer erschlagen. War es ein Unfall oder Mord aus Eifersucht? Hendrik Lilienthal mischt sich...

Ein Mord und zwei Leichen – Wenn eine Bustour plötzlich in den Tod führt …

Der Sommer naht und mit ihm die Urlaubszeit. Da kommt der neue Krimi von Alexander Bálly, der schon lange im Hopfenland lebt, gerade richtig. Bei ihm kommt Beruf von Berufung. So ist es nicht verwunderlich, dass er schon immer am Wort hängt. Er arbeitete als Buchhändler, Druckereigehilfe und Verlagsmitarbeiter. Seit fast zwanzig Jahren schreibt er Geschichten. Vor zwei Jahren hat er das Verbrechen...

Comedy-BÄM im Schmidtchen

Mit dem ersten  epochalen, grandios-glänzenden, prächtigen, phänomenalen, über alle Maßen brillanten, sensationellen, spektakulären, unheimlich-megageilen und krassen Comedy-BÄM feiert die jüngste Bühne der Familie SCHMIDT im Juni 2016 ihren Geburtstag – und mit diesem Comedy-Programm gleich über drei Monate! Eine extragroße Portion Comedy, die den ganzen Sommer über serviert wird. An...

Diese Frage kennen fast alle Eltern … Wann sind wir endlich da?

Rolf Zuckowski und seine Freunde versprechen mit ihrem sommerlichen Reiselieder-Album „Gute Laune – Gute Fahrt“ und begleiten große und kleine Familien in die Ferien. Ob im Auto, auf der Bahnreise, auf Balkonien oder im Urlaub, diese Songs sorgen für gute Stimmung und das richtige Sommerfeeling. Spielt das Wetter oder die Laune mal nicht mit, schieben sie die grauen Wolken vom Himmel.   Rolf...

Passivhäuser für aktives Wohl-Wohn-Feeling

Der Eisenbahnbauverein Harburg baut nach zähen Verhandlungen endlich in Wilstorf Es war ein langer und manchmal auch steiniger Weg bis nun endlich das Richtfest für die beiden Passivhäuser in der Friedrich-List-Straße 2 c und d in Hamburg Wilstorf gefeiert werden konnte. Um so glücklicher aber waren nun einerseits die Bauherren und andererseits die künftigen Mieter. Denn was der Eisenbahnbauverein...

Sechs Tage Urlaub für sechs Euro

Aktuelles E.ON-Ranking: Diese Geräte bringen bis zu 10 Tage mehr Freizeit im Jahr Sechs Tage Urlaub für sechs Euro im Jahr – klingt verrückt, ist aber – rein rechnerisch – der Zeitgewinn, den ein Staubsaugroboter im Jahr bringt. Jeder Deutsche verbringt im Durchschnitt 156 Stunden im Jahr mit Staubsaugen. Ein Saugroboter erledigt diese lästige Arbeit nebenbei. Dabei verbraucht er nur Strom...