Eine feine Barkasse für das Louis C. Jacob

Die Vision schwelte lange in den Köpfen: Ein eigenes Hotel-Schiff, um mit Gästen exklusiv auf Elbe und Este zu schippern. Nun ist eine passende Barkasse gefunden und ab 1. März startet die MS JACOB ihre Jungfernfahrt. „Die Freude ist groß, dass wir eine MS JACOB gefunden haben,“ so Jacob-Direktor Jost Deitmar. Die Nutzung des Schiffes wird vielfältiger Art sein. Bankettgäste des Louis C....

„Wiener Blut“ Die beschwingte Operette von Johann Strauß

Präsentiert vom Hambnurger Engelsaal: Es war die letzte Operette des schon zu Lebzeiten legendären Komponisten Johann Strauß: „Wiener Blut“. Seine musikalischen Kompositionen sind ein Hochgenuss für jeden Freund der leichten Muse und die burleske Geschichte rund um den historischen Wiener Kongress ist ein großer Spaß. Unvergessene Melodien, wie „So nimm, mein süßer Schatz“, „Grüß...

Der Welterfolg: Das Musical „Elisabeth“ in Hamburg

Nur vom 18. Februar bis 27. März 2016 im Mehr! Theater am Großmarkt Ein großartiges Ensemble, unter ihnen Roberta Valentini als Elisabeth, Máté Kamarás als Tod oder Maximilian Mann als Kaiser Franz Joseph, und eine ebenso großartige Geschichte um die unvergessliche „Sissi“ bringen viel Gefühl auf die Bühne, aber auch Tränen beim Publikum. Liebe, Macht, Ruhm, Schönheit, Verzweiflung,...

Literatur-Live: „Ein Prinz der Bohéme“

Heinrich Heine zum 160. Todestag Heinrich Heine, der scharfzüngige, leichte und „moderne“ Meister der Lyrik und Prosa, war der erste Dichter, der journalistisch anspruchsvoll arbeitete, auch in Frankreich, wo er mehrfach Asyl fand und sein Leben beschloss. 
 Die Schauspielerin KORNELIA KIRWALD präsentiert zu Heines 160. Todestag einen Streifzug durch das Werk des romantischen Poeten und Skandaldichters...

Berührt Herz & Seele: Die Tanzsensation „Shen Yun“

Anmut, Tempo, Grazie, Schönheit, Perfektion, Akrobatik und … und … und ….. Die Attribute reichen kaum aus, die komplett neue Show mit Live-Orchester zu beschreiben. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren. Wo Legenden zum Leben erwachen und Musik Himmel und Erde verbindet, erwartet Sie eine erhebende Reise durch 5000 Jahre chinesischer Zivilisation, wie man sie schöner und...

smago! Award 2015 in Berlin vergeben

Showtime! hieß es am 10. Januar 2016, als zum wiederholten Male im Mercure Hotel MOA Berlin (vormals Best Western Premier MOA Berlin), die Verleihung des 2011 durch Andy Tichler, Gründer des „Schlager Magazin Online“ (smago), ins Leben gerufene deutsche Musikpreis stattfand. Viele hundert Gäste waren gekommen, um die Ehrung der Künstler für besondere Leistungen und Erfolge in der Schlagerszene...

Swan Lake Reloaded

Tchaikowsky wäre begeistert gewesen Der Februar wirft großartige Schatten voraus. Wer zwischen dem 9. und dem 14. Februar 2016 ins Mehr! Theater am Großmarkt geht, wird mit einer Tanzshow der besonderen Art verwöhnt. Hier trifft schneller Breakdance auf klassischen Tanz – mitreißende Beats auf ein großes Orchester. In der Neuinszenierung „Swan Lake Reloaded“ verwandelt der schwedische Choreograf...

Begegnungen mit Peter Scholl-Latour

Ein persönliches Portrait von Ramon Schack Über ein Jahr ist seit dem Tod von Peter Scholl-Latour vergangen. Die Lücke, die sein Ableben hinterlassen hat, ist für viele Menschen noch schmerzhaft spürbar. So auch für den Journalisten Ramon Schack. In den vergangenen Monaten, nach dem Tod von Scholl-Latour, wurde Ramon Schack erst richtig bewusst, welchen Einfluss Peter Scholl-Latour auf sein Leben...

Thorsten Havener am 25. Februar 2016 live im CCH

Er füllt große Hallen und die Medien sind voll des Lobes über die Genialität des Menschenbeobachters. Dabei wüssten sie selbst doch nur zu gerne, wie es dem Bestseller-Autor („Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten“, „Ich weiß, was du denkst“, „Ohne Worte. Was andere über dich denken“) gelingt, aus den Menschen wie aus einem offenen Buch zu lesen. Unbemerkt von seinem Gegenüber...

UKE-Pflegedirektor Joachim Prölß zum Manager des Jahres gekürt

Auszeichnung des Gesundheitswirtschaftsmagazins kma Das Gesundheitswirtschaftsmagazin kma hat Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement und Vorstand des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) auf der Gala des Clubs der Gesundheitswirtschaft (cdgw) zum Manager des Jahres 2015 gekürt. „Joachim Prölß zeigt: Es bringt ein Klinikum voran, wenn die Pflegedirektion in der...