Auckland – Die Schöne im Norden Neuseelands – Liebeserklärung an Hamburg und Auckland

Hamburg ist für viele Menschen, auch die, die nicht in der norddeutschen Metropole leben, die schönste Stadt der Welt. Dem möchte ich nicht widersprechen. Es kommt schließlich nicht von ungefähr, dass immer mehr Kreuzfahrtschiffe den Hamburger Hafen anlaufen und die Stadt Jahr für Jahr mehr Touristen verbuchen kann. Die Schönheit unserer Hanse- und Hafenstadt spricht sich eben herum. Aber nur...

FOTO DES MONATS – PRÄSENTIERT VON DER SPARDA-BANK HAMBURG „Spinnenbabys am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen!“

So oder ähnlich muss es Frau Eschmann gedacht haben, denn zusammen mit dem Foto erhielten wir diese Nachricht: „Moin moin, hier war mir das Glück hold!! Hunderte von Spinnenbabys (Kreuzspinne) begrüßten mich am frühen Morgen an der Haustür. Gerade geschlüpft aus ihrem Kokon. Wunderbar sieht man die ersten feinen gesponnenen Fäden der “ Lütten“ in der Clematisblüte.“ Das Foto...

Kulturentzug im Sommer? Der Engelsaal hält dagegen!

Christina als ZarahVor 50 Jahren flimmerte die „Haifischbar“ das erste allererste Mal über die schwarz-weiß Fernsehbildschirme – und wurde Kult. Ab 7. Juni 2013 geht im Hamburger Engelsaal „Die Haifischbar-Folge 4“ in eine weitere Runde – und das mit den schönsten Melodien und Anekdoten von der Waterkant aus den letzten 50 Jahren. Dabei werden unvergessene Evergreens wie: „Heimweh...

An- und Verkauf, Top-Preise, freundliche Beratung – Juwelier Arnold in den Colonnaden 26 – diese Adresse ist wahrhaft Gold wert

Staatsoper, Jungfernstieg und Alster verkörpern einen Teil Hamburgs von hohem historischem Wert. Im Zentrum dieser drei historischen und so beliebten Anlaufpunkte liegen die Colonnaden, eine Einkaufsstraße mit dem unvergleichlichen Flair eines Arkadengangs, deren Geschäfte ein Magnet sowohl für Einheimische als auch für Touristen sind. Hier hat das renommierte und alteingesessene Juwelier-Geschäft...

Die e-mobile Brotverteilung – Die Effenberger Vollkornbäckerei ökologisiert ihren Fuhrpark

„Man muss nicht darüber reden, sondern etwas machen“ – nach dieser Maxime hat Thomas Effenberger seinen Fuhrpark erneuert und die Lieferfahrzeuge auf Ökostrom-Antrieb umgestellt, die derzeit umweltfreundlichste Art der automobilen Fortbewegung. Damit setzt der innovative Betrieb in der Diskussion um alternative Kraftstoffe ein weiteres Zeichen für verantwortliches Unternehmertum.

„IN 80 GÄRTEN UM DIE WELT“

Das Wetter hat sich endlich an die Jahreszeit angepasst und die Menschen treibt es hinaus in die Natur. Überall grünt, sprießt und blüht es. Ganz besonders natürlich auf dem Geländer der am 26. April 2013 offi ziell durch Bundespräsident Joachim Gauck eröffneten Internationalen Gartenschau in Wilhelmsburg. „In 80 Gärten um die Welt“ ist das Motto der igs 2013 – in Anlehnung an Jules...

TRAUMFIGUR STATT TARNKLEIDUNG

Bequemer kann man nicht gegen Cellulite vorgehen, als mit der nahtlosen, seidig schimmernden Leggings mit Schlank-Effekt! Rechtzeitig vor der Sommer- und Bikini-Saison bringt die Firma K-Form Beauty Medical Equipment die neue Cosmetex Leggings von Lanaform® auf den Markt. Sie sieht nicht nur toll aus, sie wirkt auch dank einer neuen Bio-Technologie beim Tragen auch gegen Cellutitis an Po, Beinen und...

ABENTEUER UND BILDUNG:

Es gibt in Hamburg sicherlich nicht viele Menschen, die von den „Alster Detektiven“ noch nichts gehört haben. Hinter den Alster-Detektiven verbergen sich die Freunde Marek, Lukas, Koko und Johanna, die zwischen 2009 und 2012 fünf „Fälle“ gelöst haben. Ging es im ersten Fall um eine „Giftige Lieferung“, klärten die Freunde im zweiten „Grausame Zustände“ auf. Der dritte Fall brachte...

Nach großem Erfolg jetzt auch in Englisch: MISTRESS – THE ITALIAN WAY

A dangerous affair: Rache für Gerechtigkeit. Delilah J schreibt über die Liebe von Aelita und Amos, die nie einen richtigen Anfang und nie ein wahres Ende fand. Es geht um Macht und Kontrolle, mafiöse Machenschaften der schönen und reichen italienischen Welt auf der Insel Ponza, in Ferrara und London, um Korruption, in die die Größten Italiens involviert sind. Dabei nimmt uns Delilah J mit in...

Eine Fotoreise entlang der Hamburger Elbe: ELBE Sehnsucht an der Waterkant – Longing at the waterfront

Anka Blank lebt seit gut 20 Jahren in Hamburg. Während ihrer Ausbildung zur Grafik-Designerin an der Hochschule für bildende Künste in Braunschweig entdeckte sie ihre Liebe zur Fotografie. Die Liebe zu Hamburg und zur Fotografie spiegelt sich auch in ihrem Buch „ELBE Sehnsucht an der Waterkant“ wider. Mit bewegenden Momentaufnahmen eines Augenblicks erweckt sie gleichzeitig die Sehnsucht nach...