Rett Syndrom – eine kaum bekannte Krankheit

Am 10. Juni 2017 machten der Fotograf Arne Mayntz mit einer Ausstellung und der Schauspieler Dominique Horwitz mit einem Konzert auf diese seltene Krankheit aufmerksam. Der Fotograf hatte Väter und ihre an Rett-Snydrom erkrankten Töchter ein Jahr lang begleitet. Herausgekommen sind Fotos, die berühren und zu Herzen gehen. Die heute 4-jährige Janne war erst zwei Jahre alt, als ihre Eltern Elke und...

Das 29. Hanse Rendezvous: Was muss Kultur können & was kann Kultur müssen?

Bei der exklusiven Kulturnetzwerkveranstaltung „Hanse Rendezvous“ tauschen sich Macher und Multiplikatoren aus den Bereichen Musik, Film, Theater, Medien und Wirtschaft über Themen aus der Hamburger Kultur aus. In der Talkrunde diskutierten Sprechwerk Intendantin Konstanze Ullmer, Sänger Bosse und Regisseurin Frauke Thielecke unter der Moderation von Lars Meier. Bosse, Konstanze Ullmer, Lars...

Alles Geschmackssache? Fast! Denn Kunst braucht Kommerz

Wenn es bei Künstlern um das Geldverdienen geht, verziehen sie schnell das Gesicht. Kunst und Kommerz? Das passt laut Meinung vieler nicht wirklich zusammen. Auf der anderen Seite aber wird beklagt, das viele Maler, Schauspieler, Darsteller oder Musiker von Ihrer Kunst nicht leben können und dem geflügelten Wort der „brotlosen Kunst“ nachhängen. Braucht Kunst denn nun Kommerz oder nicht? Sprechwerk-Intendantin...

Dr. Günther Klemm: Ratgeber, Mahner, Gestalter

In den fünf Jahrzehnten zwischen dem Jahr ihres 300-jährigen Bestehens und 2015 hat die Handelskammer Hamburg die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes entscheidend mitgestaltet. Dieser Zeitraum ist mit Begriffen wie „Wiedervereinigung“, „Globalisierung“ und „HafenCity“, aber auch mit „Hamburger Verhältnisse“, „Nordstaat“ und „Olympia-Bewerbung“ verbunden. Dr. Günther Klemm,...

Sei Du selbst, sonst geht’s Dir dreckig!

Schluss mit den allgemeinen Patentrezepten! Manche Patentrezepte, Methoden und Denkmodelle sind einfach nicht totzukriegen. Obwohl schon zigfach wissenschaftlich widerlegt und begraben, wird ihnen immer wieder in Ratgebern, Vorträgen und Seminaren neues Leben eingehaucht und sie geistern wie Zombies durch die Ratgeberlandschaft. Sei es „Jeder Mensch kann selbst die größten Ziele erreichen –...

Frohe Ostern – denn ein bisschen Glaube schadet nie!

Christliche Traditionen und Feiertage geraten zunehmend in Vergessenheit: Wissen Sie eigentlich, warum wir Ostern feiern? Und was bunte Eier und niedliche Hoppel-Häschen damit zu tun haben? Wenn nicht, dann sind Sie nicht allein ahnungslos.  Ostern? Ja, das hat etwas mit Religion und Jesus zu tun. Richtig! Dumm nur, dass diese vage Beschreibung auch auf Weihnachten, Pfingsten oder Himmelfahrt zutrifft....

Die Macht der Stimme – Erfolgsfaktor und Führungsinstrument

Die Führungskräfteschmiede lädt Hamburger Frauen am Dienstag, dem 28. Februar 2017, um 18.30 Uhr zum Fachvortrag „Die Macht der Stimme. Stimme als Erfolgsfaktor und Führungsinstrument“ ins Gästehaus der Universität Hamburg ein. Sprechwissenschaftlerin Tomma Hagen zeigt in ihrem Vortrag über die Bedeutung der Stimme, wie sie gekonnt und effektiv im Führungsalltag eingesetzt werden kann.  Foto:...

„90s Diaries“- Voll Cool & geil!

Als die Feelings noch voll deep waren: Drei Tagebücher – drei Freundinnen – drei Mal Herzschmerz und Disco-Feeling! In unserem geliebten ‚Schmidtchen‘ wird es voll emotional! Allesamt persönliche Amouröllchen, intime Pleiten, Pickel, Pop und Poesie: Susi Banzhaf, Anja Majeski und Sarah Matberg, „drei Damen vom Grill“, die das Schmidt-Publikum vor allem aus dem TIVOLI-Dauerbrenner „Heiße...

Late Night Shopping Party im längsten Shopping-Center Europas

Shoppen. Lachen. Staunen. Shopping ohne Limit, Saturday Night Feeling und prominente Show Acts. Hamburgs trendiges Einkaufs-Center Hamburger Meile lädt am Samstag, den 25. Februar 2017, ab 20 Uhr zur großen Late Night Shopping Party. Motto: „Hier ist die Show“! Die Hamburger Meile im Herzen der Hansestadt gilt als Europas längstes Shopping Center. Auf 47.700 Quadratmetern befinden sich über...

1000 Wünsche – doch was will ich wirklich?

Erfolgstipps von Viola Möbius Oder: Warum halten wir unsere Vorsätze und Wünsche nicht durch? Neun von zehn Menschen brechen ihre Neujahrsvorsätze. Spätestens am 10. Januar werden diese verworfen, es wird weiter geraucht, abnehmen klappt nicht, Sport ist verschoben. Im Februar sind auch oft all die anderen guten Vorsätze und Wünsche für das neue Jahr fast schon vergessen und ab Mitte des Jahres...