Kunst im Facharztzentrum an der Kampnagelfabrik

Sehr zur Freude der Mitarbeiter, Patienten und Besucher sind in den schönen Räumen des Facharztzentrums Kunstwerke bekannter und weniger bekannter Hamburger Künstler für jeweils ein Jahr zu bewundern sein. Nicht nur eine schöne Idee, auf diese Weise den Patienten oder Besuchern die Wartezeit zu verkürzen. Manch einer von Ihnen ersteht bei dieser Gelegenheit auch gleich ein Kunstwerk für sein...

Totentanz am Ewigkeitssonntag in der Ev.-luth. Hauptkirche St. Jacobi

In der Motette „Totentanz“ op. 12,2 von Hugo Distler wird die durch Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin Anna Thalbach die Texte der mit dem Tod hadernden Menschen lesen.  Weitere Mitwirkende sind der Dramaturg des Berliner Ensembles Hermann Beil, der die Texte des Todes liest. Die gesungenen Verse werden vom Vokalensemble St. Jacobi dargestellt und Jürgen Franz spielt die überleitenden...

DIE GROSSE HEINZ-ERHARDT-SHOW

Der Engelsaal präsentiert ab dem 8. November 2017 (Premiere): Er war der ungekrönte König des deutschen Humors. Ein Großmeister der Blödeleien und vergnüglichen Wortspiele. Unvergessen und unerreicht!  Das erste Musical über ihn, eine Welturaufführung, widmet sich seiner großen Zeit im Hamburger Varieté „Haus Vaterland“, seinen sensationellen Erfolgen und seinen schönsten Gedichten...

Zukünftige, umweltorientierte Fortbewegung auf den Wasserwegen

Jedes Jahr wird der Kinder-Plakatwettbewerb ausgeschrieben und ein Mal-Preis vergeben. Das diesjährige Motto lautet: „Zukünftige, umweltorientierte Fortbewegung auf dem Wasser“ – Schlüsselworte: Meer, Fluss, Schiffe, Umwelt, Naturschutz, Energie, Zukunft … Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahre, wohnhaft in der Metropolregion Hamburg, sind herzlich eingeladen, bis zum 31....

Pförtnerhaus von J.J. Darboven erstrahlt ab sofort im modernen Street-Art-Look

Der Wow-Effekt von und mit „Wow123“ alias Graffiti-Künstler Markus Genesius Es war einmal ein Empfangsgebäude … dieser berühmte Einleitungssatz für beginnende Märchen hat diesmal aber einen realistischen Hintergrund. Ja, es wird regelrecht zauberhaft und magisch. Aber nicht aufgrund von Hexen, Zauberern und verfluchten Prinzen, sondern wegen Markus Genesius. Der berühmte Graffiti-Künstler,...

RAUM – angesagtes Veranstaltungs- und Ausstellungskonzept der Hafencity

Foto: Sebastian Beierle Vielleicht sind Monokulturen in der Nutzung von Gebäuden und Räumlichkeiten bald genauso „out“ wie in der Landwirtschaft… Carolin Balas Pavisic, in Deutschland geborene Fotografin und Designerin mit bolivianischen, kroatischen und deutschen Wurzeln, steht jedenfalls für diese Vielfalt wie kaum jemand anderes.  Kunstgalerie, Fotostudio oder Eventlocation – drei...

MOTOWN — the Music Show

Im St. Pauli Theater können Sie vom 18. Juli bis zum 13. August in eine tolle Zeit mit echt groovigen Songs von Diana Ross & The Supremes, von Marvin Gaye, Stevie Wonder, The Temptations, den Jackson 5 & Co. erleben und in Erinnerungen schwelgen. Diese Künstler haben eines gemeinsam: Das von Berry Gordy in Detroit gegründete Plattenlabel MOTOWN hat sie alle unsterblich gemacht. Mit Welt-Hits...

Hamburger Gitarrentage 2017: Ein neuer König an den sechs Saiten …

Fotos: Pressefotos Hamburger-Gitarrentage Mit Rafael Aguirre schickte sich ein junger spanischer Gitarrist an, das Erbe von Julian Bream, John Williams, Narciso Yepes und Andres Segovia anzutreten. Zum Auftakt der Hamburger Gitarrentage 2017 präsentierte GitarreHamburg.de mit Rafael Aguirre Miñarro am 21. April 2017 im Kulturhof Dulsberg einen der – wenn nicht gar den – hoffnungsvollsten Gitarristen...

Feierabendkonzert im Oberhafen: Verzauberte Gärten

Franck-Thomas Link (künstlerischer Leiter des Hamburger Kunstvereins und Pianist) und Simon Strasser (Oboe). Fotoquelle: Kammerkunst (v.l.) Die gesamte Oboenfamilie kommt und gratuliert Charles Koechlin (1867 – 1950) zum 150. Geburtstag! Oboe, Oboe d’amore, Englischhorn, Bassoboe und Klavier entführen in die „Verzauberten Gärten“ Koechlins. Klanglandschaften erblühen in malerischer...

Coole Elb Streicher – live am 6. Mai 2017 im Liebermann-Studio des NDR

Sie sind jung, cool, musikalisch und passen in keine musikalische Schublade! Und sie ziehen andere Saiten auf: die Coolen ElbStreicher sind das innovative Kinder- und Jugend-Orchester aus Hamburg, in ihrer Form einzigartig und die beste Visitenkarte Hamburgs! Foto: Chris Schwarz Das Orchester besteht aus ca. 35 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 17 Jahren. Unter der Leitung der renommierten...